Tagesarchiv für den 11. Juni 2008

Abgeltungssteuer bei ausländischen thesaurierenden Fonds

Mittwoch, den 11. Juni 2008

Hält man Anteile eines ausländischen thesaurierenden Fonds (z.B. Templeton Growth (Euro) Fund), so erfolgt zunächst keine echte Thesaurierung, sondern lediglich eine fiktiver Zufluss des sogenannten “ausschüttungsgleichen Ertrages”. Diesen bescheinigen die Banken und Depotstellen dem Kunden jährlich in der Erträgnisaufstellung, die sie zusammen mit der Jahressteuerbescheinigung versenden.
 Gemäß EkStG ist der Kunde aber verpflichtet diesen Ertrag jährlich über die […]