Archiv der Kategorie ‘Allgemein‘

Ist die Pflegeversicherung die BU für Senioren?

Dienstag, den 16. August 2011

Sie möchten wissen, warum eine Pflegeversicherung in der Wichtigkeit einer Berufsunfahigkeitsversicherung in nichts nachsteht? Details dazu finden Sie in unserem neuen Artikel “Die Pflegeversicherung ist die BU für Senioren!”
Apropos neu: Seit kurzem sind wir neben Facebook auch bei Twitter vertreten. Ich freue mich darüber, wenn Sie uns folgen. Hier finden Sie uns:
http://twitter.com/vermakler
Während wir bei Facebook […]

Die wichtige und richtige Absicherung

Mittwoch, den 24. März 2010

Aus Sicht des Versicherers gibt es im Leistungsfall bei der Risikolebensversicherung keinen großen Spielraum. Anders als bei Unfallversicherungen (Grad der Beeinträchtigung) oder der Berufsunfähigkeitsversicherung gibt es nur ein “ja” oder ein “nein”, was die Zahlung der versicherten Versicherungssumme im Todesfall angeht. Stirbt die versicherte Person, leistet die Gesellschaft. So einfach ist das.
Wäre da nicht die Form der […]

Krankenversicherung: Beitragsrückerstattung mindert Steuererstattung

Montag, den 8. Februar 2010

Derzeit haben wir vermehrt Anfragen von Kunden und Interessenten zur Krankenversicherung, die speziell Tarife ohne Selbstbeteiligung oder mit geringem Selbstbehalt in Kombination mit hoher Beitragsrückerstattung suchen. Die Absicht: Die (hohen) Kosten für die Krankenversicherung absetzen, die steuerfreie Beitragsrückerstattung -hier bieten manche Gesellschaften fast problemlos bis zu 6 Monatsbeiträge an- am Fiskus vorbei kassieren.
Weitblick beweist man […]

Zusatzbeiträge sorgen für Wechselspiele

Freitag, den 5. Februar 2010

Die Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen sorgen für zahlreiche Kündigungen. Doch dies soll erst der Anfang sein. So hat alleine die Deutsche BKK bisher rund 1.000 Kündigungen erhalten* und rechnet bei ihren rund 750.000 Versicherten mit bis zu 50.000 Kündigungen. Traurig, denn vielen Kassen sind dank der Gesetze und der Politik (die GKV muss ohne Kapitaldeckung […]

Die OELLERS GmbH jetzt bei facebook

Mittwoch, den 3. Februar 2010

Zusätzlich zur Webseite und zu diesem Blog sind wir seit Januar auch bei facebook vertreten. Hier geht es zu unserer Seite:
http://www.facebook.com/pages/Krefeld-Germany/Oellers-GmbH/147977572304
 Jetzt FAN werden und interessante Neuigkeiten aus der Welt der Versicherungen und Finanzen erfahren. Alles vorgefiltert und absolut wissenswert.

Geprellte Lehman-Anleger sollten schnell handeln!

Mittwoch, den 25. November 2009

Verbraucherschützer warnen: Lehman-Geschädigten droht Verjährung ihrer Ansprüche. Drei Jahre nach dem Kauf verlieren die Anleger ihre Schadensersatzansprüche gegen das Institut, von dem die Wertpapiere gekauft wurden.
Ende 2006 wurden die ersten Lehman-Zertifikate verkauft. Da die Ansprüche gegen die vermittelnde Bank 3 Jahre nach dem Kaufdatum verjähren, sollten geprellte Anleger jetzt schnell handeln. Edda Costello von der Verbraucherzentrale […]

Freundschaftsdienst Umzug: Haftpflicht lehnt ab

Dienstag, den 29. September 2009

Wenn man Freunden beim Umzug hilft, kann es teuer werden. Geht etwas zu Bruch, haftet man für den entstandenen Schaden. Auf die Privathaftpflichtversicherung (PHV) kann man sich in der Regel nicht verlassen, denn solche Schäden, Gefälligkeitsschäden genannt, sind in den meisten Policen ausgeschlossen.
Einen kuriosen Tipp gibt die Verbraucherzentrale Hamburg: Man solle sich ein geringes Entgelt […]

Fondsgebundene Versicherungen keine sichere Altersvorsorge!?

Dienstag, den 25. August 2009

Eine fondsgebundene Lebens- oder Rentenversicherung bietet dem Anleger einen klaren Vorteil: Er kann selbst bestimmen, in welche Anlage die Sparanteile seiner Versicherung fließen. Für meine Kunden und mich ein klarer Vorteil, denn die Anlage kann inflationsgeschützt indirekt in Sachwerte (Aktien- oder Immobilienfonds) investiert werden, ohne vom erwirtschafteten Ãœberschuss einer Gesellschaft oder von dem geringen Garantiezins […]

Offene Immobilienfonds: Jetzt einsteigen!

Donnerstag, den 30. Oktober 2008

In den aktuell hektischen Zeiten der Finanzkrise ist ein Immobilienfonds mit seiner Substanz ein sicherer Hafen und schüttet zudem noch ordentliche Erträge aus. Mehrere Milliarden Euro sind in Deutschland seit Jahresanfang in diese Anlageklasse geflossen - vornehmlich aus unsichereren Papieren wie Aktien, Bonds oder Zertifikaten. Doch seit gestern zählt der sichere Hafen nicht mehr - […]

Abgeltungssteuer bei ausländischen thesaurierenden Fonds

Mittwoch, den 11. Juni 2008

Hält man Anteile eines ausländischen thesaurierenden Fonds (z.B. Templeton Growth (Euro) Fund), so erfolgt zunächst keine echte Thesaurierung, sondern lediglich eine fiktiver Zufluss des sogenannten “ausschüttungsgleichen Ertrages”. Diesen bescheinigen die Banken und Depotstellen dem Kunden jährlich in der Erträgnisaufstellung, die sie zusammen mit der Jahressteuerbescheinigung versenden.
 Gemäß EkStG ist der Kunde aber verpflichtet diesen Ertrag jährlich über die […]